Gastautor:innen

Immer wieder für eine Überraschung gut ...

Unter dem Olivenbaum

Band 01

Unter dem ältesten Olivenbaum auf Dorotea Espositos ligurischem Gutshof entfaltet sich jeden Sonntag im Herbst ein zauberhaftes Treiben. Die Familie Esposito, Übernachtungsgäste und Dorfbewohner:innen feiern gemeinsam das Leben. Sie lassen sich von kulinarischen Genüssen verführen und teilen berührende und spannende Geschichten. Ein fesselndes Kaleidoskop aus Lebens-, Liebesgeschichten und Krimis entsteht, das zwischen Heiterkeit und Nachdenklichkeit schwingt.

An diesem magischen Ort findet man nicht nur die Wärme der italienischen Sonne, sondern auch die Herausforderungen menschlicher Begegnungen. Er ist eine Einladung, sich Zeit zu nehmen, sich zurückzulehnen und sich von den Erzählungen treiben zu lassen. Unter dem Olivenbaum wird gefeiert, gelacht, geweint und vor allem, gelebt.

 

 

Unter dem Olivenbaum
Band 01
Claudia Westhagen, Ursula Schmid-Spreer, Brigitte Lamberts, Hannelore Koch,
Fenna Williams, Stefanie Gregg, Margit Heumann, Rudolf Georg,
Kerstin Lange, Sibyl Quinke, Joachim Speidel, Barbara Steuten

ISBN: 978-3-946-50528-0

Teilweise Kriminell, Das Wohnmobil
Ursula Schmid-Spreer
Brigitte Lamberts
Claudia Westhagen
Sammelpunkt 02 aus der Reihe Sammelpunkt

Erika Kiechle-Klemt

Die charismatische Erika Kiechle-Klemt ist interessiert an all den Dingen, die um sie herum sicht- und spürbar sind. Natur, Umwelt, Politik. Kunst bedeutet für sie eine unbegrenzte und unerschöpfliche Freiheit.  Zeit ihres Lebens agiert sie mit Kunst, lebt davon. Sie setzt ihre Inspiration in Bild und Wort um.

2014 hat sie für ihr Werk: „Die drei Nymphen“ den Anerkennungspreis des MOCA Museum of Computer Art in New York erhalten. Es passt hervorragend zu Lulu von Frank Wedekind und wir veröffentlichen dieses und 9 weitere ihrer Werke stolz in Sammelpunkt 02. Herzlich Willkommen in Sammelpunkt 02.

Stefanie Gregg
Fenna Williams
Sammelpunkt 02 aus der Reihe Sammelpunkt

Ann-Kathrin Busse

Die professionelle Illustratorin und Malerin Ann-Kathrin Busse zeigt uns, dass wir willkommen sind, eingeladen, ihre Bilder auf uns wirken zu lassen – mit offenem Herzen. Dabei setzt sie auch schwierige Sachverhalte bildlich um – mit unerklärlicher künstlerischer Selbstsicherheit.

Die studierte Künstlerin jongliert u.a. mit Techniken wie Airbrush, Öl, Aquarell, Buntstift, Tusche, digitaler Bildbearbeitung und Malerei. Zahlreiche Publikationen sind von ihr illustriert worden. Ihr zarter Humor und ihre Fröhlichkeit sind ansteckend. Ihr Lebenswunsch ist malen, malen, malen. Genial, dass wir sie in Sammelpunkt 02 antreffen.

Hannelore Koch
Joachim Speidel
Barbara Steuten
Sibyl Quinke
Margit Heumann
Kerstin Lange
Rudolf Georg
Gut Lernen

Erscheint am 21.03.2024

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

TEILWEISE KRIMINELL

Das Prepaid Handy

Im Grunde wollen wir alle nur geliebt werden. Einfach ist das nicht!

Reichen Mut, wahre Freundschaft und ein unbezwingbarer Wille aus,
um gegen die Herausforderungen der heutigen Zeit zu trotzen?

In einer Welt, in der wir alle nach Liebe suchen, spielen sich bewegende Dramen auf den zauberhaften Kanaren und im idyllischen Deutschland ab.
Junge Menschen und ihre Eltern ringen mit den Schatten der Moderne:
Unterschleif, Drogenkonsum, Cybermobbing ….

Tauchen Sie ein in fesselnde Erzählungen über das Abenteuer des
Erwachsenwerdens und die Suche nach der eigenen Identität.
Diese inspirierende Reise verdeutlicht, dass auch in den dunkelsten Momenten ein Funke Hoffnung glimmt.

In dem vierten Band der „TEILWEISE KRIMINELL“-Reihe ist das verbindende Element ein altes rosa Prepaid-Handy. Entdecken Sie es?

TEILWEISE KRIMINELL
Das Prepaid Handy

Claudia Westhagen, Anja Puhane, Martina Pahr,
Hannelore Koch, Monika Westhagen
978-3-946505-25-9, Preis € 10,90

TEILWEISE KRIMINELL

Das Wohnmobil

Schnallen Sie sich an und tauchen Sie ein in Kurzkrimis auf Rädern!

Faszinierende Geschichten erzählen von einem Mietwohnmobil und seinen Gästen. 

In Venetien steht eine skurrile Witwe auf einem traumhaften Campingplatz. Im friedlichen Medoc genießt ein Ehepaar die Weinverkostung. Voll Grauen müssen sie erleben, wie gefährlich es ist, sein Gegenüber nicht zu kennen. In Katalonien wird eine Familie dramatisch von der Vergangenheit eingeholt, während im Allgäu morbide Geheimnisse lauern. Im kulinarischen Hérault ahnt eine Alleinreisende nicht, dass ihr ein gefährlicher Krimineller auf den Fersen ist und an der Nordsses trifft Luis eine folgenschwere Entscheidung. 

Eines haben die Reisenden gemeinsam. Ihr Urlaub ist geprägt von Rache, Gier oder Mord. Wie kommen Sie unbeschadet wieder nach Hause? Während sie verzweifelt durch die atemberaubende Landschaft Europas fahren, kämpfen sie sich zurück in ihr altes Leben. 

Das sich für immer verändern wird. 

„Das Wohnmobil“ – Dritter Band der Reihe „TEILWEISE KRIMINELL“. Mit Geschichten von Claudia Westhagen, Anja Puhane, Erika Kiechle-Klemt und Adam S. Preuß.

+ Bonusmaterial:
Lipami® von Nadine Felgentreff

TEILWEISE KRIMINELL
Das Wohnmobil
Claudia Westhagen, Anja Puhane, Erika Kiechle-Klemt, Adam S. Preuß & Nadine Felgentreff
ISBN: 978-3-946-50524-2

TEILWEISE KRIMINELL

Die Schneiderpuppe

Fesselnd. Aufwühlend. Unerwartet. Kriminalität in Mode.

Was hat eine Schneiderpuppe mit einem korrupten Regime zu tun? Warum trägt eine Katze zur Aufklärung eines Mordfalles bei? Wie viel Missgunst herrscht in der Modebranche? Womit kämpft ein Bräutigam kurz vor der Hochzeit?

Sechs Kurzkrimis entführen in die umkämpfte Welt der Mode, menschlichen Abgründe – und des Unbegreiflichen.
Nervenkitzel garantiert.

„Mir wurde gesagt, dass du ein Zauberer bist. Ein Magier von Stoff und Schere. Schneidere mir das schönste Kleid der Welt.“
„Die Schneiderpuppe“ – Zweiter Band der Reihe „TEILWEISE KRIMINELL“. Mit Geschichten von Anja Puhane und Claudia Westhagen.

+ Bonusmaterial:
Lipami® von Nadine Felgentreff

TEILWEISE KRIMINELL
Die Scheiderpuppe

Claudia Westhagen, Anja Puhane & Nadine Felgentreff
ISBN: 978-3-946-50521-1 Preis: D € 10,90

Rilke trifft Litauen – Rilke meets Lithuania – Rilkė paliete Lietuvą

Wer Lyrik liebt, kommt um Rainer Maria Rilke nicht herum. Er war und ist noch heute ein Wegbereiter, ein fast nicht erreichbarer Maßstab für jeden Poeten. Die Musik studierte Kristina Kuzminskaite aus Litauen, ansässig in Bayern, hat auf Ihre ganz eigene Art Gedichte von Rainer Maria Rilke gesanglich umgesetzt, unterstützt von Piano und Celli. Erstmalig wird dieses Kleinod auf CD eingespielt und hier bei uns im myshow Verlag herausgebracht.
Profis und Amateure aus Litauen und Deutschland begaben sich ins Studio, um Rainer Maria Rilke, Pater Tévas Stanislovas und Vytautas Mačernis alle Ehre zu erweisen. Die Komponistin, Pianistin und Pädagogin für Schulmusik Kristina Kuzminskaite hat Rilke traumhaft musikalisch in Szene gesetzt. Bei den Aufnahmen in Gesang, Cello und Sprache wurde sie unterstützt von: Claudia Westhagen, Martina Ammersinn, Christof Paulus, Leonhard Schuster, Thomas Maurer, Manuel Westhagen, Stefan Warthmann.
Ehrengast: Der litauische Counterntenor Viktoras Gerasimovas
Fazit: Sprühende Funkten, besinnliche Zeilen, zauberhafte Musik
Hören Sie selbst!

Rilke trifft Litauen – Rilke meets Lithuania – Rilkė paliete Lietuvą
EAN: 0 745114 035905
Preis: D € 18,95

Du musst das Leben nicht verstehen

von Rainer Maria Rilke, Christof Paulus, Thomas Maurer, Kristina Kuzminskaite | Rilke trifft Litauen

Malda

von Pater Tévas Stanislovas, Kristina Kuzminskaite, Claudia Westhagen | Rilke trifft Litauen

Ateik, naktie

von Vytautas Mačernis, Viktoras Gerasimovas, Kristina Kuzminskaite | Rilke trifft Litauen

Ich freu mich so.

von MBB & MB

Es gibt Menschen, die haben schon sehr viel durchlitten. Aber sie lassen sich nicht unterkriegen. MBB gehört dazu. Wunderschöne, besinnliche Sprüche, kombiniert mit Fotos von MB, laden zum Verweilen ein, und zum Nachdenken an. Dabei legt MBB großen Wert darauf, genug Zeit zur Freude zu haben, und den Mut unseren eigenen Weg zu gehen.

Ich freu mich so.
von MBB & MB
ISBN: 978-3-946505-11-2
Preis: D € 11,90

Gut Lernen

Hoch3

Vom Festhalten und Loslassen

Festhalten oder Loslassen?
Genervte Autofahrer, Flugangst oder das Liebesleben der Seegurken – die AutorInnen legen in diesem Buch rigoros los!

Farbenfroh, tiefsinnig, witzig und spannend!
Hoch3 – Vom Festhalten und Losalssen

Deckt die Schwächen und Stärken des Lebens mit großer Lebensweisheit und Raffinesse auf.

Dabei erwartet Sie so manche Überraschung.

Genug Grund das Buch dreifach zu genießen.

Fühlen Sie sich angesprochen, berührt oder lachen Sie einfach mit.

Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Lesevergnügen.

Hoch3 – Vom Festhalten und Loslassen

Erika Kiechle-Klemt, Peter Vogel, Irene Schoy
ISBN: 978-3-946505-06-8
Preis: D € 14,90