Rilke trifft Litauen

18,95 

Wer Lyrik liebt, kommt um Rainer Maria Rilke nicht herum. Er war und ist noch heute ein Wegbereiter, ein fast nicht erreichbarer Maßstab für jeden Poeten. Die Musik studierte Kristina Kuzminskaite aus Litauen, ansässig in Bayern, hat auf Ihre ganz eigene Art Gedichte von Rainer Maria Rilke gesanglich umgesetzt, unterstützt von Piano und Celli. Erstmalig wird dieses Kleinod auf CD eingespielt und hier bei uns im myshow Verlag herausgebracht.
Profis und Amateure aus Litauen und Deutschland begaben sich ins Studio, um Rainer Maria Rilke, Pater Tévas Stanislovas und Vytautas Mačernis alle Ehre zu erweisen. Die Komponistin, Pianistin und Pädagogin für Schulmusik Kristina Kuzminskaite hat Rilke traumhaft musikalisch in Szene gesetzt. Bei den Aufnahmen in Gesang, Cello und Sprache wurde sie unterstützt von: Claudia Westhagen, Martina Ammersinn, Christof Paulus, Leonhard Schuster, Thomas Maurer, Manuel Westhagen, Stefan Warthmann.

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rilke trifft Litauen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.